zur Startseite

 
 

Datenschutz

Sehr geehrte Nutzer/innen,

HR4YOU freut sich über Ihren Besuch auf dieser Website. Wir möchten, dass Sie sich hierbei sicher fühlen, denn gerade für die Veröffentlichung von Bewerberdaten im Internet ist der Datenschutz erheblich. Sie sollten sich bei der aktiven Nutzung unseres Portals, d.h. bei der Übermittlung Ihrer Daten an uns zum Zweck der Veröffentlichung stets bewusst sein, dass Ihre Daten damit ggf. weltweit zugänglich sind. Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zu informieren.

HR4YOU respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für die HR4YOU AG – im Folgenden „HR4YOU“ genannt – ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten bei Ihrem Besuch dieser Webseite durch die HR4YOU gem. Art. 13 EU-DSGVO informieren.

Verantwortliche Stelle

HR4YOU AG

Vorstand

Konrad Schlebusch, Ute Rekemeyer, Axel Rekemeyer

Anschrift der verantwortlichen Stelle

Ulbarger Straße 52
26629 Großefehn
Tel.: +49 4945 915 90 0
Fax: +49 4945 915 90 29
E-Mail: info@hr4you.de

Datenschutzbeauftragte

Marlies Drygala
Datenschutz und IT-Sicherheitsberatung
Klosterweg 17
27798 Hude
Tel.: +49 173 66 88 350
Fax: +49 32 12 127 95 67
E-Mail: datenschutz@hr4you.de
Internet: https://drygala.consulting

Verarbeitungszwecke / Rechtsgrundlage

Die auf dieser Webseite erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Marktbearbeitung für eigene Geschäftszwecke, zur Analyse und Optimierung der Nutzung dieser Webseite und für Zwecke der Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses (Recruiting) gem Art. 6 EU-DSGVO und § 26 BDSG erhoben.

Datenübermittlung an Dritte und/oder Drittländer

Sofern es sich nicht um statistische Nutzungsdaten durch Google, Facebook oder anderweitige Social-Media-Plugins handelt, werden keine personenbezogenen Daten in ein Drittland außerhalb der EU übermittelt.

Speicherdauer

Sofern keine anderslautende Einwilligung oder ein Widerruf vorliegt, werden Daten nur so lange gespeichert, wie sie zur Erfüllung des Verarbeitungszwecks erforderlich sind.

Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht et. al.

Sie haben jederzeit ein Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten (Art. 15, Art. 16, Art. 17 EU-DSGVO). Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen und eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 21 EU-DSGVO). Weiterhin haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO). Sofern Sie eines der vorgenannten Rechte ausüben möchten, senden Sie einfach eine E-Mail datenschutz@hr4you.de.

Aufsichtsbehörde

Sie haben jederzeit ein Beschwerderecht bei der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde. Die Kontaktdaten sind:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Barbara Thiel
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon: +49 511 120 45 00
Telefax: +49 511 120 45 99
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de
Internet: https://www.lfd.niedersachsen.de

Nutzungsdaten über den Besuch unserer Webseiten

Aus technischen Gründen verwenden wir temporäre Cookies (d.h. Kennungen, die ein Web-Server an Ihren Rechner senden kann, auch Session-Cookies), mit denen Ihre Verbindung zu unseren Websites während der Sitzung gesteuert wird. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass die Funktionalität des Angebots bei Nichtannahme des Session-Cookies beeinträchtigt wird.

Ihre Personendaten

Wir verarbeiten Ihre Bewerberdaten bzw. Kundendaten nur, wenn Sie diese selbst auf unserer Datenbank eingestellt haben oder einer Übermittlung an uns durch eine andere Stelle zugestimmt haben. Sie können jederzeit selbst bestimmen, welche Daten bzw. ob Ihre Daten bei uns über das Internet veröffentlicht oder an Dritte (Arbeitgeber, Personalberater) weitergegeben werden. Hierzu können Sie bei Bearbeitung Ihrer Daten entsprechende Freigaben erteilen.

Ferner nutzen wir Ihre Angaben über Name, Adresse, Beruf und Titel, um Sie über aktuelle Angebote von HR4YOU zu informieren. Sofern Sie sich mit Ihrer E-Mail in eine Mailing-Liste bei uns eingetragen haben, informieren wir Sie auch per E-Mail. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie hiergegen jederzeit bei uns widersprechen. In keinem Fall geben wir Ihre Daten an Dritte zu Zwecken der Werbung, Marktforschung oder Beratung weiter, sofern Sie uns nicht zuvor ausdrücklich Ihr Einverständnis erteilt haben.

Ihre Rechte als Nutzer

Neben Ihrem oben benannten Recht auf Widerspruch haben Sie die Möglichkeit, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Ihre Daten bleiben bei uns nur solange gespeichert, wie Sie dies wünschen. Sie können jederzeit Ihre Bewerbungen löschen lassen, dies dauert in der Regel systembedingt höchstens einen Werktag.

Für Auskünfte, Wünsche oder Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und wünschen Ihnen viel Erfolg!